Sie sind im Bereich: Lehre

Transformationen_das Buch

Fachbereich Architektur Jade Hochschule; Andreas Oevermann (Hg.): Transformationen. Gestalten, Darstellen, Entwerfen im ersten Studienjahr, Oldenburg 2014. ISBN 978-3-7308-1135-1

 

„Transformationen“ ist der Name der Entwurfsgrundlehre am Fachbereich Architektur der Jade Hochschule und jetzt auch des gleichnamigen, reich bebilderten Buches, in dem das gesamte Jahresprogramm in seinen einzelnen Arbeits- und Lernschritten und mit beeindruckenden Ergebnissen nachvollzogen werden kann. Im ersten Semester werden die Studierenden in kleinen Übungsschritten systematisch an grundlegende Themen der architektonischen Gestaltung wie Komposition, Kontext, Raum, Struktur, Gebäudehülle und Erschließung herangeführt, im zweiten Semester kommen Funktionen hinzu. Die Studierenden entwerfen ihr erstes Projekt im städtischen Kontext. Texte von Prof. Dipl-Ing. Julia Bargholz und Dr. Claudia Perren stellen das Lehrkonzept.